18.03.2020 I Bereich: Haustiere

Virus

ZUERST: Haustiere sind NICHT ansteckend! Hunde, Katzen & Co. können das Coronavirus nicht auf den Menschen übertragen. Ferner stellen auch Frauchen und Herrchen keine Gefahr für ihr Haustier dar, wenn sie mit Corona infiziert sind 🐶🐱🐰
Doch nicht nur aus diesem Grund sind Tierheime 🐶🐱🐰 von der aktuellen Coronakrise betroffen, denn diese stoßen teilweise an ihre Belastungs- und Kapazitätengrenze. Warum das so ist und wie ihr den Tierheimen direkt helfen könnt, erfahrt ihr in nachstehendem Artikel auf unserer Webseite:

Ähnliche Beiträge

alle Beiträge
  • 9.09.2021 I Bereich : Haustiere

    Wissenswertes zu den wunderschönen Schäferhunden – Haltung, Futter & Co.

    Der Schäferhund hat seinen Ursprung in Deutschland und gehört hierzulande immer noch zu den beliebtesten Hunderassen. Sie gehen auf Hütehunde aus…

    weiter lesen
  • 5.09.2021 I Bereich : Haustiere

    Die Perserkatze – flauschig, super kuschelig und entspannt

    Die Geschichte der Perserkatze geht bis in das 17. Jahrhundert zurück, ist mit den Vertretern der modernen Rasse jedoch kaum zu…

    weiter lesen
  • 2.08.2021 I Bereich : Haustiere

    Haben Hunde oder Katzen ein Zeitgefühl?

    Sie sind unsere besten Freunde, sind in der Not immer für uns da, lassen uns nicht im Stich. Unsere Eigenschaften und…

    weiter lesen