26.03.2020 I Bereich: Haustiere

Kastrieren

Aus einer Katze können in drei Jahren rund 200 Katzen werden 🙀🙀🙀🙀🙀🙀. Eine unglaubliche Zahl… Leider gibt es in Deutschland und auf der ganzen Welt viel zu viele Katzen > Streuner, die kein Zuhause haben, oft krank, verletzt und hungrig sind. Die vielen Streuner gibt es, da zahlreiche Menschen sich immer noch nicht in der Pflicht sehen, ihr Haustier kastrieren zu lassen. Die Kosten sind minimal (ca. 60 bis 120 Euro) und das Tier übersteht das problemlos. Und es braucht auch keinen Spaß! 😉
Daher die große Bitte 🙏 Lasst eure Katzen kastrieren 😺 und geht nicht zum Züchter, wenn ihr euch eine kleine Miezi wünscht. Die Tierheime, Auffangstationen, Vermittlungsstellen quellen über mit Tieren, die sich ein neues Zuhause wünschen 😺❤️😺
Weitere Infos zu diesem Thema findet ihr in dem Artikel auf unserer Webseite:

Ähnliche Beiträge

alle Beiträge
  • 16.05.2022 I Bereich : Haustiere

    Der Boxer – liebevoller, intelligenter, sensibler Familienhund

    Boxer – wie der Name schon sagt, geht es heute nicht gerade um ein typisches Schoßhündchen. Oder? Zumindest könnte man das…

    weiter lesen
  • 30.04.2022 I Bereich : Haustiere

    Der Corgi – ein Hund zum lieb haben. Was sollte man über die Hunderasse wissen?

    Eine Rasse die unter anderem von Queen Elizabeth II berühmt gemacht wurde. Stets gerne umringt von einer Schar der kleinen Gefährten,…

    weiter lesen
  • 26.04.2022 I Bereich : Bauernhoftiere, Haustiere

    Kuscheliges, liebenswertes, intelligentes Hausschwein

    Hausschweine sind super süß, dabei sehr intelligent und anhänglich. Aber ist es auch wirklich sinnvoll, sich ein Hausschwein als Haustier zu…

    weiter lesen