Hof Sonnenschein
Simon Sonnenschein
Sonnenscheinstraße 1
00000 Sonnenscheinstadt

Tel: 0000/ 00 00 00muster@sonnenscheinhof.dewww.sonnenscheinhof.de

Bauernhof

Hof Sonnenschein

“Hof Sonnenschein” ist ein Musterhof, der erstellt wurde, um zu zeigen, wie ein Beitrag auf unserer Webseite über Ihren Bauernhof, landwirtschaftlichen Betrieb, Hofladen etc. aussehen kann. Die von Ihnen übermittelten Infos fassen wir in einem kurzen und ansehnlichen Bericht zusammen.

Welche Tiere leben auf Hof Sonnenschein?

Auf Hof Sonnenschein leben 45 Rinder und 322 Hühner. Es werden keine Tiere zugekauft.

Mit welchem Futter werden die Tiere gefüttert

Die Rinder auf Hof Sonnenschein erhalten eigenes Gras und Bio-Kraftfutter. Die Hühner fressen am Liebsten Getreide und Saatgut. Alle Futtermittel stammen aus ökologischer Landwirtschaft. Sie sind frei von Schädlingsbekämpfungsmittel, Düngemittel, Pestiziden und natürlich sind sie auch gentechnikfrei.

Verkauf im eigenen Hofladen

Es gibt den Sonnenschein-Hofladen, welcher immer von Donnerstag bis Samstag (9.30 bis 17.30 Uhr durchgehend) geöffnet hat. Hier können alle Produkte des Sonnenscheinhofs erworben werden. Dazu zählen z. B. Fleisch- und Wurstwaren vom Rind sowie Huhn, frische Eier, frische Milch, selbstgemachte Nudeln und Eierlikör. Von unserem Nachbar, dem Gut Sternental, werden saisonales Gemüse und Kartoffel bezogen. Außerdem gibt es im Hofladen verschiedene, selbst gepresste Öle von der Mustermühle zu kaufen.

Ein paar Impressionen vom Hof Sonnenschein

Über die Schlachtung der Tiere

Es werden 1 Rind und 10 Hühner pro Monat im Schlachthof Mondstein geschlachtet. Dieser befindet sich ca. 20 Kilometer von Hof Sonnenschein entfernt. Auf einen stressfreien, kurzen Transport legt Simon Sonnenschein sehr viel Wert. Schlachthof Mondstein ist ein eher kleiner Schlachthof, der im Verhältnis zu den großen Unternehmen, nur wenigen Tiere pro Monat schlachtet. Dabei wird er Stress für die Tiere auf ein absolutes Minimum reduziert, so dass die Tiere würdevoll sterben können. Dies wirkt sich auch sehr positive auf die Qualität der Sonnenscheinhof-Produkte aus.

Unsere Tierrassen

Auf Hof Sonnenschein lebt unter anderen Fleckvieh (Simmenthaler Rinder). Das sind sehr ruhige und gutmütige Tiere, anpassungsfähig sowie umgänglich. Sie lieben es, auf der Weide zu stehen und Gras zu fressen, zudem bienten sie gute Mutterkuheigenschaften mit viel Milch.

Haltung der Tiere

Unsere Hühner haben einen Stall mit großer Freifläche. Sie können unter Tags selbst entscheiden, ob sie den Tag drinnen oder draußen verbringen möchten. Der Stall und die Freifläche sind zusammen 00,00 Quadratmeter groß.

Und hier findet man den Hof Sonnenschein:


Ähnliche Beiträge

alle Beiträge
  • 22.07.2021 I Bereich: Bauernhoftiere

    Heilige Kuh – Kulturen, die Kühe verehren

    Das Leben der Menschen mit hinduistischem Glauben ist von verschiedenen Ritualen geprägt. Diese Rituale, Opfer und Gaben bestimmen oft ihren Alltag….

    weiter lesen
  • 27.06.2021 I Bereich: Bauernhoftiere

    Ein Schwein ohne Sattel, aber mit markantem Aussehen: Das deutsche Sattelschwein

    Das deutsche Sattelschwein ist mittellang gebaut. Auffällig ist seine Zeichnung, die ihm auch den Namen gibt. Das rustikale Schwein hat eine…

    weiter lesen
  • 6.06.2021 I Bereich: Bauernhoftiere

    Über den europäischen Konsum vom Hühnerbrust, Hühnerexporte und afrikanische Wirtschaftsflucht

    Weshalb der signifikant angestiegene, europäische Konsum von Hühnerbrust zu Wirtschaftsflucht aus Afrika führt: In Ghanas Hauptstadt Accra reihen sich jeden Tag…

    weiter lesen