18.02.2019 I Bereich: Ernährung

10 vegetarische/vegane, plastik- und palmölfreie Fertiggerichte

Es bleibt jetzt mal dahingestellt, ob Fertiggerichte gesund oder ungesund sind. Manchmal muss es einfach schnell gehen. Wir haben für euch ein paar Fertiggerichte gesucht, die >> vegan/vegetarisch, plastikfrei und palmölfrei << sind.

Ein paar Vorschläge:
– Nudeln mit Pesto alla Genovese (Karton und Glas)
– Vegetarische Linsensuppe (Dose)
– Gemüseravioli in Tomatensauce (Dose)
– Chili sin carne (Dose)
– Risotto-Pfanne mit Pilzen (Dose)
– Vegetarischer Gemüse Nudel-Topf (Dose)
– Kartoffelpuffer mit Apfelmus (Karton und Glas)
– Plätzli mit Champignon-Mozzarella Füllung (Karton)
– Asia Wok Mix, einfach noch ein paar Erdnüsse darüber streuen – Yammi!! (Karton)
– Mozzarella Sticks (Karton – wobei der Dip leider in Plastik verpackt ist)

Und noch zwei leckere Gerichte mit Fisch:
– Frosta Bordelaise Schlemmerfilet (Karton und Pappe)
– Fischstäbchen mit Remoulade (Karton und Glas)
Die meisten Frosta Produkte sind übrigens komplett ohne Plastik- oder Aluverpackung.

Alles frisch und selber kochen, ist natürlich besser. Aber manchmal geht es eben nicht anders 🙂


Ähnliche Beiträge

alle Beiträge
  • 28.02.2022 I Bereich : Ernährung

    Ein unglaublicher Fortschritt: “Kuhmilch” aus dem Labor

    Sie schmeckt wie Kuhmilch, sieht aus wie Kuhmilch, ist für alle verträglich und das Beste: Sie kommt ganz ohne Kühe und…

    weiter lesen
  • 14.11.2021 I Bereich : Bauernhoftiere, Ernährung, Umwelt

    Was ist der Unterschied zwischen Soja-Futtermittel für Tiere und Soja, das Menschen verzehren?

    Vegane Ernährung liegt zur Zeit absolut im Tend und generell versuchen viele Menschen, mehrmals in der Woche auf Fleisch zu verzichten….

    weiter lesen
  • 5.10.2021 I Bereich : Ernährung, Umwelt

    Über Foodwaste am Buffet und die Ressourcenverschwendung

    Am Buffet im Hotel oder Restaurant lässt sich die Ignoranz der heutigen Gesellschaft bezüglich der Verschwendung von Lebensmitteln und der damit…

    weiter lesen