6.09.2019 I Bereich: Bauernhoftiere, Ernährung

Wertschätze die Tiere, die uns ernähren.

Die Tiere, die uns ernähren, sollten wir wertschätzen und mit Respekt behandeln. Das beginnt damit, dass man seinen Fleischkonsum reduziert, bewusst isst und darauf achtet, dass das Tier ein gutes Leben geführt hat.


Ähnliche Beiträge

alle Beiträge
  • 1.03.2021 I Bereich: Bauernhoftiere

    Pelziges, süßes Wollschwein – die Haare machen es so besonders

    Wer einem Wollschwein schon einmal im realen Leben begenet ist, neigt sogleich dazu, dieses schöne Tier streicheln zu wollen. Das zottelige…

    weiter lesen
  • 24.02.2021 I Bereich: Bauernhoftiere

    Das freiheitsliebende und temperamentvolle “Augsburger Huhn”

    Das “Augsburger Huhn” ist etwas Besonderes. Das Zweinutzungshuhn gilt als einzige bayerische Hühnerrasse (die nachweislich in Bayern gezüchtet wurde) und steht…

    weiter lesen
  • 22.02.2021 I Bereich: Ernährung

    Wie schmecken vegane Fischstäbchen? Test/Erfahrungsbericht

    “Wenn wir die Meere retten, retten wir die Welt”, so ein aktueller Buchtitel der WWF-Meeresschützerin Heike Vesper. Und wenn wir die…

    weiter lesen