22.03.2022 I Bereich: Wildtiere

Kleines Sumatra Nashorn geboren

Im indonesischen Nationalpark hat ein vom Aussterben bedrohtes Sumatra Nashorn nach mehreren Fehlgeburten einen gesunden Nachwuchs zur Welt gebracht. Sumatra Nashörner sind generell stark vom Aussterben bedroht. Schätzungsweise leben nur noch rund 30 bis 80 Tiere von dieser Art auf der Erde.

Ein Sumatra Nashorn mehr

Auf der Insel Sumatra, in einem Schutzgebiet, brachte ein weibliches Nashorn jüngst ein Nashornbaby auf die Welt. Es handelt sich dabei ein Mädchen. Bisher hat das Neugeborene noch keinen Namen. Die Mutter hatte vorher schon mehrere Fehlgeburten erlebt. Ihr Name ist Rosa und sie wurde 2005 in das Schutzgebiet gebracht. Über die Geburt des Nashornbabys wurde sich sehr gefreut. Die Bemühungen der indonesischen Regierung waren sehr groß, die Nashornpopulation in Indonesien zu vergrößern und das Wildtier zu schützen. Einschließlich des Neugeborenen sind es nun acht Sumatra Nashörner, die in dem Schutzgebiet leben. Es war die dritte Geburt in dem Schutzgebiet. Die Art steht auf der Roten Liste der Weltnaturschutzunion IUCN.

Das vom Aussterben bedrohte Sumatra Nashorn

Es ist ein sehr stark vom Aussterben bedrohtes Tier. Die letzten Exemplare der Art leben größtenteils auf der indonesischen Insel Sumatra und auf der Insel Borneo. Früher waren die Tiere in weiten Teilen von Südasien heimisch. Sie lebten in Vietnam, Malaysia, Laos, Thailand, Kambodscha und auch in Ostindien. Vor allem durch die Abholzung der Regenwälder wurden es immer weniger Tiere. Auch die Wilderei trug dazu bei. Das Wildtier hat einen besonders guten und ausgeprägten Geruchssinn. Auch das Gehör erbringt eine sehr gute Leistung. Das Nashorn hat eine relativ dichte Behaarung. Das ist bei Nashörnern eher selten und eine Besonderheit dieser Art.


Ähnliche Beiträge

alle Beiträge
  • 27.01.2023 I Bereich : Wildtiere

    Mohrschneehuhn vs. Mohrhuhn

    Was ist der Unterschied zwischen einem Mohrschneehuhn Ein Mohrhuhn und ein Mohrschneehuhn sind beides Vogelarten, die zur Familie der Fasanenartigen gehören….

    weiter lesen
  • 25.01.2023 I Bereich : Wildtiere

    Schneeleoparden – einzigartige, fast ausgestorbene Raubkatzen

    Schneeleoparden sind eine sehr seltene und gefährdete Raubkatzenart, die in den Bergen Zentralasiens lebt. Sie sind in Ländern wie Afghanistan, China,…

    weiter lesen
  • 8.01.2023 I Bereich : Wildtiere

    Was sind die schnellsten Tiere der Welt?

    Im Tierreich kann Geschwindigkeit über Leben und Tod entscheiden. Raubtiere nutzen ihre Geschwindigkeit, um ihre flüchtende Beute einzuholen und zu überwältigen….

    weiter lesen