22.11.2021 I Bereich: Ernährung

Test: Wie schmecken die veganen Mühlen Griller von Rügenwalder Mühle?

Im Tiefkühlfach findet sich ein relativ neues Produkt von Rügenwalder Mühle – die veganen Mühlen Griller. Sie sehen ein bisschen aus wie rohe Würste oder Cevapicci. Wir haben sie für euch getestet. In nachfolgendem Erfahrungsbericht findet ihr alles zu Geschmack, Konsistenz, Zubereitung, Preis, Nährwerte, Kalorien, Inhaltsstoffe und Co.

Aus welchen Zutaten werden die Mühlen Griller hergestellt?

Die veganen Mühlen Griller werden auf Basis von Soja produziert. Die genauen Zutaten gestalten sich wie folgt: Trinkwasser, 17% Sojaproteinkonzentrat, Kokosöl, Rapsöl, Verdickungsmittel: Methylcellulose, 1,8% Sojaproteinisolat, Stärke, Branntweinessig, Kochsalz, Gewürze, Aroma, färbende Lebensmittel: Konzentrate aus Rettich, Rote Beete, Paprika, Karotte; Schutzkultur. Die Zutatenliste sind ziemlich übersichtlich und natürlich. Hier wurde wirklich darauf geachtet, ein gutes, veganes Produkt mit wenigen Zutaten herzustellen.

Wie viel Kalorien haben die veganen Mühlen Griller? Und aus was sind sie gemacht?

Das vegane Fertiggericht ist relativ kalorienarm. Auf 100 Gramm kommen gerade einmal 157 kcal. Nachfolgend eine Übersicht der genauen Nährwerte:

> 9,00 Gramm Fett
davon 5,00 Gramm gesättigte Fettsäuren
davon 2,8 Gramm einfach ungesättigte Fettsäuren
davon 1,2 Gramm mehrfach ungesättigte Fettsäuren
> 2,5 Gramm Kohlenhydrate
davon < 0,5 Gramm Zucker davon 2,5 Gramm Stärke > 5 Gramm Ballaststoffe
> 14 Gramm Eiweiß
> 1,6 Gramm Salz

Das sind wirklich tolle Nährwerte und ein klasse veganes Low-Carb Produkt. Der hohe Eiweiß- und Ballaststoffanteil sprechen für sich, ebenso der geringe Kohlenhydratanteil. Wer glaubt, mit veganer Ernährung nicht genügend Eiweiß abzubekommen, irrt. Die veganen Griller sind ein gutes Beispiel dafür, dass beides geht – vegan und low carb.

Warum ist es wichtig, sich mehr vegan zu ernähren?

Eine Ernährungsform, die vegan ausgerichtet ist, schenkt Tieren Freiheit und reduziert den CO2-Ausstoß immens. Warum? Mehr dazu…

Wie viel kosten die Griller von Rügenwalder Mühle? Und wie viel ist drin?

In der Verpackung sind sechs vegane Mühlen Griller enthalten, jeder Griller kommt dabei auf rund 42 Gramm. Die gesamte Packung enthält 250 Gramm und kostet 2,99 Euro – gekauft bei REWE. Wir finden, ein absolut fairer Preis. Von den sechs “Würstchen” werden zwei Personen satt, sofern sie mit Beilagen gegessen werden.

Wie sind die veganen Mühlen Griller von Rügenwalder Mühle verpackt?

Wie zahlreiche andere vegane Produkte, leider in einer Plastikschale – siehe auch Fotos. Warum Rügenwalder Mühle, die veganen Griller nicht einfriert und somit nur in einem Karton verpacken könnte, erschliest sich uns nicht. Wir haben es getestet und die Griller eingefroren, nach zwei Wochen aufgetaut und gebraten. Hat wunderbar funktioniert. An dieser Stelle kann man noch nachbessern und sich die nervige Plastikverpackung zukünftig sparen.

Einige Bilder der veganen Mühlen Griller

Wie werden die veganen Mühlen Griller zubereitet?

Wie der Name bereits verrät, ist dieses vegane Fertigprodukt dazu gedacht, dass man es auf den Grill legen kann. Auf der Verpackung wird angegeben, dass man die Griller mit etwas Pflanzenöl von allen Seiten bestreichen soll und sie dann für ca. 5 bis 6 Minuten grillen kann. Wir haben die zweite Variante in der Pfanne gewählt. Die Pfanne erhitzen, etwas Pflanzenöl dazu geben und die Griller bei mittlerer Hitze rund herum für ca. 5 bis 6 Minuten schön anbraten. Mit der Zeit nehmen die Griller eine schöne Bräune an, das macht schon mal Appetit. Genauso wie die angenehmen Aromen, die einem bei dem Bratvorgang in die Nase steigen.

Wie schmecken Rügenwalder Mühles neue Griller?

Wie ihr in der Historie dieser Webseite (in der Kategorie Ernährung) sehen könnt, haben wir schon zahlreiche, verschiedene vegane (Fertig)produkte probiert und getestet. Einige davon fanden wir total lecker, manch andere weniger gut. Wie verhält es sich mit den Grillern von Rügenwalder Mühle? Kurzum und bis dato, das beste vegane Produkt, dass wir je probiert und gegessen haben. Wir behaupten, es ist das geschmacklich und bezüglich seiner Machart das beste vegane Produkt, das derzeit auf dem Markt ist. Wer nicht weiß, dass er hier ein veganes Produkt auf Sojabasis isst, wird auf jeden Fall davon überzeugt sind, ein gut gemachtes, außergewöhnliches Würstchen aus Fleisch zu essen. Die Konsistenz ist äußerst gut gelungen, absolut bissfest, grobkörnig und “wurstig”. Es erinnert uns an eine in Handarbeit gefertigte Bauernbratwurst (ohne Haut). Der Geschmack ist ebenso großartig. Würzig, harmonisch ausgewogen und es geht in Richtung rote Bratwurst. Dabei sieht das Produkt auch noch absolut appetitlich aus. Es macht richtig Lust, rein zu beisen. Ganz gleich ob pur, im Semmel oder ggf. mit Salat – die veganen Mühlen Griller sind in jeglicher Variante super lecker. Im Übrigen haben wir auch noch eine selbst gemachte, vegane Barbecue Sauce dazu probiert, der absolute Wahnsinn 😉 Breites Grinsen beim Testen und Probieren. Liebes Team von Rügenwalder Mühle, dieses vegane Produkt ist euch wirklich sehr gut gelungen. Wir sind begeistert.

Fazit zu den veganen Mühlen Griller:

Bis auf die Plastikverpackung – Wow, wow, wow. Wir können jedem Leser empfehlen, selbst zu testen und zu probieren. Nährwerte, Preis, Inhaltsstoffe, Geschmack und Konsistenz überzeugen. Ihr könnt das Produkt im Kühlfach in einem gut sortierten Supermarkt finden.

Vegane Mühlen Grillen Zubereitung und fertiges Produkt


Ähnliche Beiträge

alle Beiträge
  • 16.11.2021 I Bereich : Ernährung

    Erfahrung / Test veganer Cashewbert (Camembert) von Veganz

    Die Kreativität der Firma Veganz ist wirklich beeindruckend – der “Cashewbert”, was für eine lustiger Name für ein veganes Produkt, das…

    weiter lesen
  • 14.11.2021 I Bereich : Bauernhoftiere, Ernährung, Umwelt

    Was ist der Unterschied zwischen Soja-Futtermittel für Tiere und Soja, das Menschen verzehren?

    Vegane Ernährung liegt zur Zeit absolut im Tend und generell versuchen viele Menschen, mehrmals in der Woche auf Fleisch zu verzichten….

    weiter lesen
  • 10.11.2021 I Bereich : Ernährung

    Test veganer Lachs (Räucherlaxs) von Veganz

    Auf dem Markt finden wir zwischenzeitlich viele vegane Produkte, welche tierische imitieren. Darunter vor allem Fleisch- und Wurstwaren, auch Käse in…

    weiter lesen