6.06.2020 I Bereich: Haustiere

Rücksicht

Liebe Radfahrer 🚴‍♀️🚴‍♂️🚴‍♀️, bitte nehmt Rücksicht auf Gassigänger 🐶 und Hunde 🐶🐶🐶. Natürlich sind die meisten Gassigänger nicht blind, dennoch stellt es häufig eine große Gefahr für Mensch und Hund dar, wenn Fahrradfahrer ohne zu klingeln über Stock und Stein rasen. Hunde sind beim 🐶 Gassi gehen oft mit Schnüffeln und vielen, tollen Eindrücken beschäftigt. Sie haben zwar ein super Gehör, sind aber eben abgelenkt. Wenn der Hund sich durch den heranrasenden Fahrradfahrer erschrickt und in den Weg (vor das Rad) springt, wird der Hund und auch der Fahrradfahrer verletzt.
Aus diesem Grund – BITTE – nehmt Rücksicht und klingelt frühzeitig. 🙏🐶🙏

Ähnliche Beiträge

alle Beiträge
  • 14.10.2021 I Bereich : Haustiere

    Der Labrador – Familienhund und treuer Begleiter

    Diese Rasse gilt schon seit Jahren als eine der beliebtesten in Deutschland. Selbst wenn man sich mit Hunderassen bisher noch nicht…

    weiter lesen
  • 25.09.2021 I Bereich : Haustiere

    Wie groß ist der CO2 Fußabdruck von Hunden und Katzen?

    Unsere geliebten Haustiere sind leider kleine Umweltsünder, auch wenn sie wohl bewusst nichts dafür können: Hunde und Katzen hinterlassen ihren sehr…

    weiter lesen
  • 9.09.2021 I Bereich : Haustiere

    Wissenswertes zu den wunderschönen Schäferhunden – Haltung, Futter & Co.

    Der Schäferhund hat seinen Ursprung in Deutschland und gehört hierzulande immer noch zu den beliebtesten Hunderassen. Sie gehen auf Hütehunde aus…

    weiter lesen