6.06.2020 I Bereich: Haustiere

Rücksicht

Liebe Radfahrer 🚴‍♀️🚴‍♂️🚴‍♀️, bitte nehmt Rücksicht auf Gassigänger 🐶 und Hunde 🐶🐶🐶. Natürlich sind die meisten Gassigänger nicht blind, dennoch stellt es häufig eine große Gefahr für Mensch und Hund dar, wenn Fahrradfahrer ohne zu klingeln über Stock und Stein rasen. Hunde sind beim 🐶 Gassi gehen oft mit Schnüffeln und vielen, tollen Eindrücken beschäftigt. Sie haben zwar ein super Gehör, sind aber eben abgelenkt. Wenn der Hund sich durch den heranrasenden Fahrradfahrer erschrickt und in den Weg (vor das Rad) springt, wird der Hund und auch der Fahrradfahrer verletzt.
Aus diesem Grund – BITTE – nehmt Rücksicht und klingelt frühzeitig. 🙏🐶🙏

Ähnliche Beiträge

alle Beiträge
  • 30.04.2022 I Bereich : Haustiere

    Der Corgi – ein Hund zum lieb haben. Was sollte man über die Hunderasse wissen?

    Eine Rasse die unter anderem von Queen Elizabeth II berühmt gemacht wurde. Stets gerne umringt von einer Schar der kleinen Gefährten,…

    weiter lesen
  • 26.04.2022 I Bereich : Bauernhoftiere, Haustiere

    Kuscheliges, liebenswertes, intelligentes Hausschwein

    Hausschweine sind super süß, dabei sehr intelligent und anhänglich. Aber ist es auch wirklich sinnvoll, sich ein Hausschwein als Haustier zu…

    weiter lesen
  • 23.04.2022 I Bereich : Haustiere, Wildtiere

    Ein Frettchen als Haustier – Was gibt es zu beachten?

    Frettchen als Haustiere erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Was nicht weiter verwundert, haben sie doch ein Fell in außergewöhnlichen Farbschattierungen und werden…

    weiter lesen