6.06.2020 I Bereich: Haustiere

Rücksicht

Liebe Radfahrer 🚴‍♀️🚴‍♂️🚴‍♀️, bitte nehmt Rücksicht auf Gassigänger 🐶 und Hunde 🐶🐶🐶. Natürlich sind die meisten Gassigänger nicht blind, dennoch stellt es häufig eine große Gefahr für Mensch und Hund dar, wenn Fahrradfahrer ohne zu klingeln über Stock und Stein rasen. Hunde sind beim 🐶 Gassi gehen oft mit Schnüffeln und vielen, tollen Eindrücken beschäftigt. Sie haben zwar ein super Gehör, sind aber eben abgelenkt. Wenn der Hund sich durch den heranrasenden Fahrradfahrer erschrickt und in den Weg (vor das Rad) springt, wird der Hund und auch der Fahrradfahrer verletzt.
Aus diesem Grund – BITTE – nehmt Rücksicht und klingelt frühzeitig. 🙏🐶🙏

Ähnliche Beiträge

alle Beiträge
  • 9.12.2022 I Bereich : Haustiere

    Tipps: Wie finde ich die richtige Hundeschule?

    Von einem harmonischen Miteinander profitieren Mensch und Hund. Der Besuch einer Hundeschule vermittelt Ihnen Fachwissen und wertvolle Erziehungstipps. An Kursangeboten mangelt…

    weiter lesen
  • 31.10.2022 I Bereich : Haustiere

    Eine entspannende Massage für Ihre liebste Katze

    Eine Katze zu adoptieren, ist eine Entscheidung fürs Leben. Die pelzigen Gefährten zählen dann nicht nur als Haustier, sondern sind ein…

    weiter lesen
  • 6.09.2022 I Bereich : Haustiere, Wildtiere

    Über exotische (Wild)tiere und ihre Haltung

    Was genau sind eigentlich exotische Wildtiere? Exotische Wildtiere sind Tiere, die nicht in ihrem natürlichen Lebensraum vorkommen. Dazu gehören viele verschiedene…

    weiter lesen