27.12.2020 I Bereich: Bauernhoftiere

…den Menschen zeigen, wie wundervoll diese Geschöpfe sind. – Bildband “Die Kuh”

Faszinierend schön präsentiert Werner Lampert mit seinem fast 500 Seiten starken Bildband “Die Kuh” ❤️🐮❤️ Er stellte im Laufe vieler Jahre verschiedenste Momentaufnahmen von Kühen auf der ganzen Welt zusammen. Jedes Foto ein einzigartiges, wunderschönes, ganz besonderes Kunstwerk. Die Motive sind außergewöhnlich und die Farbgestaltung von einer unaufdringlichen Eleganz. Zu jeder Kuhrasse finden sich jeweils Texte über den Charakter und die Besonderheiten dieser jeweiligen bezaubernden Tiere ❤️🐮❤️ Die Fotografinnen Ramona Waldner und Judith Benedikt zeigen den Menschen mit diesem beeindruckenden Werk in Form dieses großen Bildbandes “Die Kuh – Eine Hommage”, dass diese wunderschönen Geschöpfe mehr sind als nur unsere Ernährer ❤️🐮❤️ Kühe leisten seit Jahrzehnten Schwerstarbeit, um uns Menschen mit Milchprodukten zu versorgen. Wir danken es ihnen nicht. Rinder und Kälber, die uns mit ihrem Fleisch ernähren, behandeln wir größtenteils schäbig und unwürdig.

Beim Anblick dieser fantastischen Bilder, die diese wundervollen Tiere auf unterschiedlichste Art und Weise verteilt auf der ganzen Welt zeigen, entsteht der Wunsch ihnen Nahe zu sein und sie kennen zu lernen ❤️🐮❤️ Lia wünscht sich, dass Menschen wieder mehr in Kontakt zu Kühen und anderen Nutztieren kommen, damit sie endlich begreifen, wie wertvoll diese Wesen für unser Leben sind ❤️🐮❤️

Der Bildband wurde 2019 in einer 2. Auflage vom teNeues Verlag (Group) veröffentlicht.


Ähnliche Beiträge

alle Beiträge
  • 22.07.2021 I Bereich: Bauernhoftiere

    Heilige Kuh – Kulturen, die Kühe verehren

    Das Leben der Menschen mit hinduistischem Glauben ist von verschiedenen Ritualen geprägt. Diese Rituale, Opfer und Gaben bestimmen oft ihren Alltag….

    weiter lesen
  • 27.06.2021 I Bereich: Bauernhoftiere

    Ein Schwein ohne Sattel, aber mit markantem Aussehen: Das deutsche Sattelschwein

    Das deutsche Sattelschwein ist mittellang gebaut. Auffällig ist seine Zeichnung, die ihm auch den Namen gibt. Das rustikale Schwein hat eine…

    weiter lesen
  • 6.06.2021 I Bereich: Bauernhoftiere

    Über den europäischen Konsum vom Hühnerbrust, Hühnerexporte und afrikanische Wirtschaftsflucht

    Weshalb der signifikant angestiegene, europäische Konsum von Hühnerbrust zu Wirtschaftsflucht aus Afrika führt: In Ghanas Hauptstadt Accra reihen sich jeden Tag…

    weiter lesen